Leopard

Dilema

von Dilema

18 Oct 2018

Giuseppe Tomasi di Lampedusa, Autor des Romans "Leopard", ist kein professioneller Schriftsteller. Dies ist ein typisch italienischer Aristokrat, Vertreter einer der ältesten und nobelsten Familien Siziliens. Der Mangel an Erfahrung und angemessener Ausbildung hinderte den Autor jedoch nicht daran, ein Werk zu schaffen, das nicht nur in seiner Heimat Italien, sondern auch in Frankreich, Großbritannien und sogar in den USA sehr beliebt war.

Es scheint uns Italien 60er Jahre des 19. Jahrhunderts. Zeit, als es zur Vereinheitlichung kam. Beim Lesen dieser Arbeit erscheint unwillkürlich eine Analogie mit der Weißen Garde. Trotzdem ist es unmöglich, Bücher ähnlich zu nennen. Der Roman ist nicht voller blutiger und gewalttätiger Bilder und Beschreibungen von heftigen Kämpfen. Es zeigt nicht alle Schrecken des Krieges. Die Geschichte stammt vom üblichen Aristokraten - Prince di Salina. Er nimmt nicht direkt an allem teil, was passiert, aber alles ändert sich in der Umgebung, und es ist irgendwie notwendig, sich daran anzupassen. Es sind die Gedanken und Argumente des Protagonisten, die den Großteil des Buches ausmachen.

Coolbeezп

CoolBeez ist eine Plattform, auf der Sie individuelle Empfehlungen für schnelle und qualitätsorientierte Kaufentscheidungen für eine Vielzahl von Waren und Dienstleistungen erstellen und finden können.

Unsere Kontakte

CoolBeez Europe GmbH
WeWork c/o CoolBeez
Kurfürstendamm 11
Berlin, 10719
Fon: +49 1520 4767923
Mail: info (at) coolbeez.com